SCHLIESSEN
News

Studien belegen negative Effekte des Green Deals

am 04. Oktober 2021

Die Europäische Kommission hat mit dem Green Deal und dessen Einzelstrategien ambitionierte Ziele vorgelegt. Sie will einen Spagat zwischen einer Verbesserung des Klima- und Umweltschutzes und einer sicheren Versorgung mit hochwertigen Lebensmitteln ermöglichen. Aktuelle Studien kommen allerdings zu dem Ergebnis, dass der Green Deal in seiner momentanen Ausgestaltung vorwiegend negative Effekte mit sich bringt. Die IGP hat eine Übersicht über die wichtigsten Folgenabschätzungen und deren Ergebnisse erstellt.

mehr

IGP bietet Factsheet zu Glyphosat

am 30. September 2021

Die aktuelle Zulassung von Glyphosat auf EU-Ebene läuft am 15. Dezember 2022 aus. Ein Zusammenschluss von Unternehmen (Glyphosate Renewal Group, GRG) hat daher am 12. Dezember 2019 jedem der vier Mitgliedstaaten der Assessment Group on Glyphosate (AGG), der EFSA, der Europäischen Kommission und allen anderen EU-Mitgliedstaaten einen Antrag vorgelegt. Die AGG kommt dabei zum Schluss, dass Glyphosat die Zulassungskriterien erfüllt. Als nächster Schritt hat am 23. September 2021 für die Dauer von 60 Tagen die öffentliche Konsultation begonnen. Antragsteller, Mitgliedstaaten und die Öffentlichkeit haben die Möglichkeit, Kommentare zu dem von der AGG erstellten Bewertungsbericht abzugeben. Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz hat dazu ein Factsheet mit wichtigen Infos zu Glyphosat sowie zu den weiteren Schritten der Wiederzulassung erstellt.

mehr
Alle Artikel