Michael Oberbichler

Pflanzenschutztage: IGP fordert umfassenden Dialog für Innovation Deal

Stockmar: Agrarpolitik des Verbietens und Reduzierens beenden und eine des Ermöglichens starten. Es braucht einen klaren Fahrplan hin zu einer fortschrittlichen Landwirtschaft.

Mehr lesen

IGP Dialog: Agrarvertreter fordern Innovation Deal für zukunftsfähige Landwirtschaft

Experten sprechen sich für Agrarpolitik der Chancen und Möglichkeiten aus: Forschung und Entwicklung von Alternativen sollen stärker gefördert und Rahmenbedingungen verbessert werden.

Mehr lesen

IGP Dialog: „Vom Green Deal zum Innovation Deal: Braucht es eine Agrarpolitik des Ermöglichens?“

Mehr lesen

ECPA-Video belegt Innovationskraft im Pflanzenschutz

Seit den 1950er Jahren hat es einen enormen Fortschritt bei der Weiterentwicklung von Pflanzenschutzmitteln gegeben. Das belegt ein Bericht von Phillips McDougall (2018). Demnach hat die Innovationskraft der Hersteller von Pflanzenschutzmitteln dazu beigetragen, dass die ausgebrachten Wirkstoffmengen pro Hektar seit den 1950ern um 95 Prozent reduziert werden konnten. Der Verband der europäischen Pflanzenschutzindustrie (ECPA) hat daher ein Video produziert, um auf die Innovationskraft hinzuweisen. Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz hat zudem ein Factsheet mit weiteren Informationen erstellt. Hier geht es zum Video und zum Factsheet.

Mehr lesen

Hersteller setzen Maßnahmen für Innovation und Umweltschutz

Mitgliedsunternehmen des Europäischen Pflanzenschutz-Verbands setzen sich Selbstverpflichtungen als Beitrag zum Erreichen der Ziele des Green Deals.

Mehr lesen

IGP: Österreichisches Glyphosat-Verbot ist nicht EU-rechtskonform

Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP) unterstützt die Entscheidung der EU-Kommission und sieht darin eine Absage an Populismus und verantwortungslose Panikmache. In ihrer Stellungnahme beurteilt die EU-Kommission den österreichischen Gesetzesvorschlag als nicht EU-rechtskonform. Zu dieser Erkenntnis kamen bereits die Machbarkeitsstudie der Universität für Bodenkultur in Wien (Quelle: APA0241 vom 1. Juli 2019) und Europarechtsexperte Walter Obwexer (Quelle: APA0302 vom 14. Juni 2019).

Mehr lesen

Video: Pflanzenschutzmittel-Hersteller leisten Beitrag zu Farm to Fork-Strategie

Eine nachhaltige Landwirtschaft ist auf die Versorgung mit Pflanzenschutzmitteln angewiesen, um ausreichend hochwertige Lebensmittel produzieren zu können. Die Pflanzenschutzmittel-Industrie investiert dazu in Forschung und Entwicklung und stellt den Landwirten zunehmend effizientere und schonende Produkte zur Verfügung. Als Partner der europäischen Landwirte leisten wir so einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltigere Landwirtschaft und damit zur erfolgreichen Umsetzung der Farm to Fork-Strategie der EU-Kommission. Das unterstreicht der Europäische Pflanzenschutzverband (ECPA) in einem Video, das hier angesehen werden kann.

Mehr lesen

Silver Axe: 1.346 Tonnen an gefälschten und illegalen Produkten beschlagnahmt

Pflanzenschutzmittel-Hersteller, Behörden, Handel und Vertreter der Landwirtschaft arbeiten seit Jahren im Zuge der Operation Silver Axe eng zusammen, um gemeinsam Aktionen gegen den Handel mit illegalen und gefälschten Produkten zu setzen. Bei der von Europol koordinierten Aktion wurden 2019 in 32 Ländern insgesamt 1.346 Tonnen dieser Produkte beschlagnahmt – das entspricht der doppelten Menge im Vergleich […]

Mehr lesen

Inertgase und Schwefel sind Treiber steigenden Absatzes

Laut Daten von Eurostat ist der Absatz von Pflanzenschutzmitteln in Österreich zwischen 2011 und 2018 um 53 Prozent gestiegen. Um diese Zahl richtig einordnen zu können, braucht es allerdings einen etwas differenzierteren Blick: 2011 waren Inertgase wie z.B. CO2 noch nicht zugelassen. Seit deren Genehmigung 2016 verzeichnen sie einen starken Anstieg und liegen aktuell laut […]

Mehr lesen

IGP Dialog: EU-Landwirte benötigen innovative Technologien für nachhaltigere Bewirtschaftung

Landwirten sollte Zugang zu innovativen Technologien erleichtert werden. Pflanzenschutzmittel sind vor dem Hintergrund des Klimawandels essenzieller Bestandteil der Landwirtschaft von morgen.

Mehr lesen