Allgemein

Tags werden verwendet um Posts wie Pressemitteilung und Neuigkeiten mit einem Label zu versehen

IndustrieGruppe Pflanzenschutz: Christian Stockmar wiedergewählt

In der IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP) wurden Obmann Christian Stockmar und die Obmann-Stellvertreter Nils Bauer und Andreas Stöckl wiedergewählt. Für die dreijährige Amtszeit plant die IGP drei Schwerpunkte: Sicherstellung der Versorgung mit Betriebsmitteln für Landwirte, damit Gewährleistung eines möglichst hohen Selbstversorgungsgrads aus einer nachhaltigen Landwirtschaft in Österreich sowie eine Versachlichung der Diskussion um die Versorgung mit […]

Mehr lesen

IGP zu Glyphosat: Einigung der EU-Mitgliedsstaaten längst überfällig

Von einer „längst überfälligen Einigung der EU-Mitgliedsstaaten“ spricht Christian Stockmar, Obmann der IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP), bei der Zulassung von Glyphosat für weitere fünf Jahre. „Doch das Ergebnis entspricht nicht den wissenschaftlichen Fakten. Diese sprechen klar für eine Verlängerung um 15 Jahre: Denn 3.300 Studien sowie sämtliche Gesundheitsbehörden weltweit, die mit einer Bewertung von Glyphosat beauftragt […]

Mehr lesen

IGP präsentiert Video und Faktencheck zu Neonikotinoiden

Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP) hat ein Informationsvideo zu Neonikotinoiden sowie einen Faktencheck erstellt, der mit den durch NGOs verbreiteten Mythen aufräumen soll. Neben dem Nutzen der Wirkstoffe als Beizmittel und den positiven Einfluss auf Landwirtschaft und Umwelt werden auch die Auswirkungen des Verbots thematisiert.

Mehr lesen

IGP zu Glyphosat: EU-Mitgliedsstaaten prolongieren unwürdiges Schauspiel

„Das unwürdige Polit-Schauspiel um Glyphosat schadet dem Landwirtschafts-, Wirtschafts-, Forschungs- und Wissenschaftsstandort Europa sowie dem Ansehen der EU-Behörden. Hier werden wissenschaftliche Fakten zur Sicherheit von Glyphosat aus 3.300 Studien sowie die Ergebnisse der Bewertungen der EU-Behörden ignoriert“, kritisiert Christian Stockmar, Obmann der IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP).

Mehr lesen

IGP zu Glyphosat: Angstmache erhält Vorzug gegenüber Landwirtschaft

„Wirkstoffe sind wichtige Substanzen für landwirtschaftliche Kulturen, um diese vor Krankheiten, Schädlingen sowie Unkraut zu schützen. Eine Entscheidung für oder einen Wirkstoff sollte daher keinesfalls emotional, sondern sachlich auf Basis von Fakten getroffen werden. Stattdessen wird jetzt bei Glyphosat die Angstmache gefördert, die das zutiefst verwerfliche Spiel mit der Angst vor Menschen vor Krebs für […]

Mehr lesen

IGP: Nein zu Glyphosat schadet Wissenschaft & Wirtschaft

Als „Fehlentscheidung mit langfristigen, dramatischen Auswirkungen“ bezeichnet der Obmann der IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP), Christian Stockmar, die Ergebnisse der heutigen Abstimmung zu Glyphosat im EU-Unterausschuss im Österreichischen Parlament.

Mehr lesen

IGP sieht durch mögliches Glyphosat-Verbot Forschungsstandort gefährdet

Überrascht zeigt sich die IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP) hinsichtlich der Forderung nach einem Totalverbot von Glyphosat im Zuge der gemeinsamen Pressekonferenz von SPÖ und Global 2000. Denn der SPÖ-Vorsitzende sollte aus seiner Zeit als ÖBB-Vorstandsvorsitzender um die sinnvollen und sicheren Einsatzmöglichkeiten von Glyphosat im Kampf gegen Unkraut wissen. Gleichzeitig sieht die IGP den Forschungs- und Agrarstandort […]

Mehr lesen

IGP zu Glyphosat: Global 2000 & Greenpeace flüchten sich in Populismus

„Wer wissenschaftliche Erkenntnisse aus 3.300 Studien gegen sich weiß, der versucht, populistisch und mit lautem Geschrei und Gepolter seine dürftigen Argumente durchzuboxen“, so Christian Stockmar, Obmann der IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP). „Es ist völlig absurd, einen Wirkstoff zu verbieten, zu dessen Sicherheit es einen wissenschaftlichen Konsens gibt.“

Mehr lesen

IGP: Greenpeace prolongiert inhaltsleere Kampagne mit Populismus

„Nachdem die IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP) sämtliche Argumente von Greenpeace und Global 2000 zu Glyphosat entkräftet hat, wird die inhaltsleere Kampagne mit Populismus fortgesetzt“, so Christian Stockmar, Obmann der IGP. „Es ist völlig absurd, einen Wirkstoff zu verbieten, dessen Sicherheit von insgesamt 3.300 Studien mit insgesamt 90.000 Seiten belegt wird. „

Mehr lesen

IGP am Erntedankfest: Pflanzenschutzmittel sichern Ertrag und Qualität

„Pflanzenschutzmittel sind ein wichtiger Beitrag, um die Ernte sowie Haus und Garten vor Krankheiten, Schädlingen und Unkraut zu schützen. Sie gewährleisten, dass qualitativ hochwertige und gesunde Nahrungsmittel aus regionalem Anbau auf die heimischen Teller kommen“, so Christian Stockmar, Obmann der IndustrieGruppe Pflanzenschutz (IGP). Daher war die IGP am Erntedankfest 2017 im Wiener Augarten mit einem […]

Mehr lesen